Stadt Altenkirchen – Gastgeber der deutschen Blitzschach-Mannschaftsmeisterschaften 2020

Erstmals urkundlich erwähnt 1131, erhielt im Jahre 1314 Altenkirchen die Stadtrechte. 2014 richtete die Stadt Altenkirchen gemeinsam mit dem SK Altenkirchen e.V. unter der Schirmherrschaft des damaligen Bürgermeisters Heijo Höfer zum Anlass der 700jährigen Stadtrechte die Deutschen Meisterschaften 2014 im Blitzschach und im Schnellschach für Frauen und Männer aus.

2020 wird erneut die deutsche Schachelite in Altenkirchen zu Gast sein. Am 27. Juni 2020 können Sie die 37. Deutschen Mannschaftsblitzmeisterschaften live erleben.

Ein Besuch, der sich lohnen wird, als Zuschauer die besten deutschen Mannschaften im 4er Mannschaftsblitzschachr hautnah zu beobachten und mitzufiebern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.